A

p

e

r

s

o

n

a

l

B

l

o

g

Darsellung von Formeln

Wollte man früher mathematische Symbole im Web darstellen hat man diese erst in TeX oder LaTeX geschreiben, dann in Bilder umgewandelt und dann diese in Web-Seiten eingebunden. Das ist heute noch zum Teil best practice. Hat aber den Nachteil, dass alle Informationen über Textfluss und Schriftgrad sowie semantische Informationen verloren gehen und Änderungen sehr zeitaufwändig sind.

Es gibt einige Bestrebungen (jsMath, jqMath) das doch mal zu ändern. Das vielversprechendste Projekt MathJax versteht verschiedene Syntaxen und kann diese auch ineinander umwandeln:

MathJax: Converts TeX to MathML

Damit können Formeln erstmal in TeX geschrieben werden—bzw. XML-Dokumente mit MathML erweitert werden—und später im Web dargestellt werden.

Update: https://khan.github.io/KaTeX/